ADR 1.3 Unterweisung und Mitarbeiterschulung (ADR Online)

Sie sind an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt? Dann benötigen Sie bzw. Ihre Mitarbeiter eine Gefahrgut Unterweisung nach ADR 1.3. bevor Sie mit Ihrer Tätigkeit beginnen. Die Abkürzung ADR steht für das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße. Wir bieten Ihnen ADR Training online in Form von wöchentliche Unterweisungen an.

Wer muss nach ADR 1.3 unterwiesen werden?

Das ADR 1.3 gilt für alldiejenigen die Beteiligte bei der Beförderung oder dem Absenden gefährlicher Güter sind. Beispielsweise muss deshalb die Gefahrgut Unterweisung der Mitarbeiter, die be- oder entladen sowie das Personal der Spediteure und Verlader sowie für die Fahrzeugführer, die an der Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße beteiligt sind, unterwiesen werden.

.

Warum ist die Unterweisung nach Kapitel 1.3 ADR so wichtig?

Die Unterweisung ist entscheidend, da der unsachgemäßem Transport von Gefahrgut schweren Personen- und Umweltschäden nach sich ziehen kann. Entsprechend vorsichtig muss beim Umgang mit Gefahrguttransport vorgegangen werden. Deshalb muss die beauftragte Person für das Gefahrengut die ADR Kenntnisse sicher beherrschen.

Gerade für Transportunternehmen ist das Thema der ADR 1.3 Unterweisung deshalb elementar. Alle Mitarbeiter, die mit Gefahrgut zu tun haben, müssen in ihren Aufgaben unterwiesen werden. Dabei müssen sie die relevanten Gefahrgut-Vorschriften kennen. Darüber hinaus müssen sie mit den Sicherheitsvorkehrungen vertraut sein, möglichen Risiken und Gefahren kennen und mit den Notfallmaßnahmen vertraut sein.

Die ADR 1.3 Schulung richtet sich an alle Mitarbeiter (m/w/d), die mit Gefahrgut umgehen oder zu deren Verantwortungsbereich Gefahrgüter gehören.

ProSafeCon ist der führende Anbieter von Schulungen und Unterweisungen im Bereich Gefahrengüter. Neben dieser ADR 1.3 Unterweisung bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern auch die Gefahrgut Batterie Seminare sowie die IATA Gefahrgutschulung Online an.

Alles was Sie für die ADR Online-Unterweisung brauchen ist eine Internet-Verbindung. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung über dessen ADR Kenntnisse, die von den zuständigen Behörden oder bei Fahrzeugkontrollen von der Polizei anerkannt wird.

Ablauf der ADR 1.3 Unterweisung (Online)

Unterweisung nach ADR 1.3 mit Teilnahmebescheinigung für offizielle Stellen. Ideal für alle Personen, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind und die Gefahrgut Unterweisung von Mitarbeitern. Die ADR beauftragte Person erhält maximale Flexibilität durch unser ADR Training Online.

Inhalte:
Rechtliche Grundlagen der Gefahrgutbeförderung nach ADR 1.3
Begleitpapiere
Risiken und Gefahren von gefährlichen Gütern
Pflichten und Verantwortlichkeiten
Verpackung und Kennzeichnung
Grundlagen der Ladungssicherung

Dauer:
1,5 Std

Ablauf der ADR 1.3 Unterweisung (online):
Begrüßung & Vorstellung des Dozenten: 5 min
Durchführung der Unterweisung: 60 min
Klären individueller Fragen: 15 min
Abschlusstest: 10 min

Wie kann ich an der ADR 1.3 Online-Unterweisung teilnehmen?

prosafecon hands

Buchung

Buchen Sie Ihre ADR Online Unterweisung hier. Suchen Sie sich einen Termin aus, bestätigen Sie und zahlen Sie mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsmethode (Kreditkarte oder Paypal). Unsere Bestandskunden (Gefahrgutbüro Fröhlich) können gerne auch per Rechnung zahlen.

Mann mit Laptop Bild online unterweisung

Teilnahme an der ADR 1.3 Unterweisung

Nach der Buchung erhalten Sie von uns einen Link mit Code. Folgen Sie dem Link am gebuchten Termin zum entsprechenden Zeitpunkt und geben Sie den Code ein. Wenn Sie spezifische Fragen haben, können Sie diese am Ende der ADR 1.3 Online Unterweisung stellen.

ADR 1.3 Bescheinigung

ADR 1.3 Bescheinigung

Im Anschluss an die Unterweisung wird es einen 10 min Abschlusstest geben. Wird dieser erfolgreich absolviert, erhält der Teilnehmer bzw. die ADR beauftragte Person im Anschluss eine Teilnahmebescheinigung per Email zugesendet. Diese bitte ausdrucken und bei Kontrollen vorzeigen.

Unsere ADR-Online Dozenten

Unsere Dozenten sind Gefahrgutbeauftragte für die unterschiedlichen Verkehrsträger. Jede Unterweisung wird durch einen unserer Mitarbeiter durchgeführt, so dass die Teilnehmer am Ende die Möglichkeit haben, individuelle Fragen zu stellen.

Dr.-Ing. Cornelia Klaubert - Geschäftsführerin

Dr.-Ing. Cornelia Klaubert

Prosafecon Markus Höhfeld

Markus Höhfeld

Preise der Online Gefahrgut Unterweisung der Mitarbeiter nach ADR Kap 1.3

Externe Kunden

39 €/ Einmalig
  • Teilnahme an der Unterweisung pro Person*
  • Teilnahmebescheinigung
  • Handout
  • Paketpreis**: Auf Anfrage ab 10 Tickets

Bestandskunden

35 €/ Einmalig
  • Teilnahme an der Unterweisung pro Person*
  • Teilnahmebescheinigung
  • Handout
  • Paketpreis**: Auf Anfrage ab 10 Tickets

* Jeder Teilnehmer muss an einem eigenen Computer teilnehmen
**Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne Paketpreise ab 10 Tickets.
Die Zugänge können von unterschiedlichen Mitarbeitern genutzt werden.

Alle Preise verstehen sich zzgl. USt.

Premium Kunden

25 €/ Einmalig
  • Teilnahme an der Unterweisung pro Person*
  • Teilnahmebescheinigung
  • Handout
  • Paketpreis**: Auf Anfrage ab 10 Tickets

Melden Sie sich jetzt zur ADR Online Unterweisung nach Kap 1.3 an!

Sie haben Probleme bei der Anmeldung? Rufen Sie uns an: 0211 540 142 80

ADR 1.3 Online – FAQs

Was sind die technischen Voraussetzungen, um an dem Webinar teilzunehmen?

Sie benötigen einen 2 GHz Dual-Core-Prozessor und 2 GB RAM Arbeitsspeicher. Außerdem sollte ihr Betriebssysteme Windows 8, Mac OS 10.13, Linux oder Chrome OS oder eine neuere Version sein. Die verwendete Software ist eine browserbasierte Plattform. Daher müssen Sie die neuesten und offiziellen Versionen von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Edge oder Opera verwenden.

Kann ich an den Unterweisung teilnehmen, auch wenn ich kein Kunde von ProSafeCon bin?

Natürlich! Unsere Unterweisung sind offen für alle Personen, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind. Bestandskunden von ProSafeCon können sich darüber hinaus über reduzierte Preise für die Unterweisung freuen. Wenn Sie sich entschließen nach der Unterweisung Kunde von ProSafeCon zu werden, sorgen wir für eine Verrechnung der Kosten.

Welche Voraussetzungen müssen meine Mitarbeiter erfüllen, um an der Gefahrgut Unterweisung teilnehmen zu können?

Für die Teilnahme an der ADR Online Unterweisung ist ein schneller Internetzugang notwendig. Außerdem benötigt jeder Teilnehmer einen eigenen Computer. Die Unterweisung und der ADR 1.3 Abschlusstest werden in Deutsch sein. Ihre Mitarbeiter müssen daher über ausreichende Deutsch-Kenntnisse verfügen, um der Unterweisung folgen zu können.

ADR 1.3 Unterweisung: wie oft kann die Schulung wiederholt werden?

Die Gefahrgut Unterweisung der Mitarbeiter kann beliebig oft wiederholt werden. Sie können so häufig an der Unterweisung teilnehmen, bis Sie sich sicher im Umgang mit gefährlichen Gütern fühlen. Wenn Sie individuelle Fragen haben, stellen Sie uns diese gerne am Ende der Unterweisung.

Was passiert, wenn ich den Test nicht bestehe?

Das ist kein Problem. Sie können einfach ein weiteres Mal an der Unterweisung teilnehmen. Sie werden jedoch kein Zertifikat erhalten, wenn Sie den Test nicht bestehen.

Wo kann ich technische Fragen stellen?

Wenn Sie technische Fragen haben, wenden Sie sich bitte an schlungen@prosafecon.de.

Wie schwer ist der ADR 1.3 Abschlusstest?

Keine Angst, Sie müssen nicht alle Fragen richtig beantworten. Wenn Sie aufmerksam an der Unterweisung teilnehmen, ist das Bestehen kein Problem. Zur Unterstützung können Sie auch das Handout nutzen.

Was passiert, wenn ich am Tag der ADR 1.3 Online Unterweisung Probleme bei der Einwahl habe?

Wenn Sie Probleme haben, schreiben Sie uns bitte an schulung@prosafecon.de. Wir werden dann versuchen Ihnen so schnell wie möglich zu helfen.

0211 540 142 80 service@prosafecon.de Kontaktformular