Home Blog ProSafeCon erhält Förderung von „Digital Jetzt“

ProSafeCon erhält Förderung von „Digital Jetzt“

4,7/5
Laut 26+ Google Bewertungen

ProSafeCon freut sich bekanntzugeben, eine Förderzusage im Rahmen des Programms „Digital Jetzt“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz erhalten zu haben. Diese Förderung ermöglicht es ProSafeCon, die digitalen Kompetenzen weiter auszubauen und die digitale Transformation im Bereich der operativen Compliance voranzutreiben.

„Wir sind äußerst erfreut über die Zusage der Fördermittel im Rahmen des Programms „Digital Jetzt“. Diese Unterstützung wird es uns ermöglichen, unsere digitale Plattform PSC um weitere Module zu ergänzen, so dass unsere Kunden noch schneller einen vollständigen Überblick über den Status ihrer operativen Compliance Prozesse erhalten“, sagte Dr. Cornelia Klaubert-Lath, Geschäftsführerin von ProSafeCon.

Die Fördermittel von „Digital Jetzt“ zielen darauf ab, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland bei der Digitalisierung zu unterstützen. Mit dieser finanziellen Unterstützung wird ProSafeCon in der Lage sein, in modernste Technologien zu investieren und die Entwicklung digitaler Compliance Lösungen weiter voranzutreiben.

Sie wollen auch andere Leute schlau machen? Dann gleich teilen!

Ähnliche Artikel

Sicherungskraft berechnen – Best Practice zur Ladungssicherung
Welche Grundsätze gelten für die Ladungssicherung? Erfahren Sie die Formel, mit der Sie die Sicherungskraft berechnen können!
Die Brandschutzhelfer-Aufgaben in der Übersicht
Welche Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Pflichten müssen Brandschutzhelfer übernehmen? Alles Wichtige erfahren!
Gefahrgut per Luftfracht: Transport und Vorschriften
Welche Vorschriften gelten beim Transport von Gefahrgut per Luftfracht? Jetzt alles Wichtig zum Luftfracht-Gefahrgut erfahren!
ProSafeCon erhält Förderung von

Sie möchten ein Angebot? Sie haben Fragen?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Untitled*